Doku – Grenzen des Wachstums

https://www.youtube.com/watch?v=hr9dTAI75cc

Eine Journalistin befasst sich mit ihrer eigenen CO2-Bilanz und macht sich auf die Suche nach einem nachhaltigeren Lebensstil. Dabei wird auch ein Blick auf konkrete Projekte in Frankreich, Spanien und Deutschland geworfen.

Im Diskurs “Ökokapitalismus” vs. “Wachstumsbremse” ist diese Doku auf letzterer Seite angesiedelt und will deutlich machen, dass grenzenloses Wachstum in einer Welt mit nur begrenzten Ressourcen kaum möglich ist. Es werden beispielhaft Projekte vorgestellt, die den Ausstieg aus der Konsumgesellschaft üben.